Das Andere in mir

Edith Graef, eine Künstlerin, deren Werke mir sehr gefallen, hat ein Bild (Öl auf Leinwand 120x90 cm) von mir und meinem Kampf gegen den Krebs erschaffen. Das füllt mich ein wenig mit Stolz und freut mich total. Wie Geil ist das denn? Umsetzung, Titel und alles von...

Sir Sinclair

[22.03.2019] Gegen 14:30 Uhr war ich dann endlich wieder zu Hause. Kiko stand bei mir vor der Haustür und hat auf mich gewartet. Sorry nochmal für die Wartezeit, aber ich hatte halt Pech mit der ersten Bestrahlung. Kiko ging für mich einkaufen und nahm Ihr Bild mit....

Pleiten Pech und Pannen

Freitag war ich ja zur ersten Bestrahlung. Zwei Tage vorher zum CT, um den Bestrahlungsplan zu erstellen. Unter der Bestrahlungsplanung versteht man im Rahmen der Strahlentherapie die Ausarbeitung eines individuellen Plans zur Eingrenzung des Tumors und der...

Sternenlicht

Sternenlicht Manchmal, wenn meine Dämonen schweigenoder sich anderswo die Zeit vertreibenDann komme ich leise hervorgekrochenNutze die seltene Gelegenheit Strecke mich dem Firmament entgegenund dann trinke ich das Sternenlichtvorsichtig und Schluck für Schluckbis sich...

Gelöchert

GelöchertJa – heute wurde ich buchstäblich gelöchert. Von drei unterschiedlichen Personen, bevor die Zugangsnadel nach dem X-ten Versuch endlich saß, um den Weg für das Kontrastmittel in meine Leiterbahn endlich freizugeben.Ich denke ich werde mir nach den...

Das Gedankenbuch

Das ist nicht nur ein Name für ein geistiges Gespinst. Nein, es ist tatsächlich ein völlig analoges Daten und Gedanken Erfassungsgerät. Es handelt sich um ein großartiges Produkt aus Leder, in welchem sich ein Datenspeichergerät aus Papier befindet. Der Fachterminus...

Der Blog – Meine Arbeiten und meine Gedanken

Das Andere in mir

Das Andere in mir

Edith Graef, eine Künstlerin, deren Werke mir sehr gefallen, hat ein Bild (Öl auf Leinwand 120x90 cm) von mir und meinem Kampf gegen den Krebs erschaffen. Das füllt mich ein wenig mit Stolz und freut mich total. Wie Geil ist das denn? Umsetzung, Titel und alles von...

mehr lesen
Sir Sinclair

Sir Sinclair

[22.03.2019] Gegen 14:30 Uhr war ich dann endlich wieder zu Hause. Kiko stand bei mir vor der Haustür und hat auf mich gewartet. Sorry nochmal für die Wartezeit, aber ich hatte halt Pech mit der ersten Bestrahlung. Kiko ging für mich einkaufen und nahm Ihr Bild mit....

mehr lesen
Sternenlicht

Sternenlicht

Sternenlicht Manchmal, wenn meine Dämonen schweigenoder sich anderswo die Zeit vertreibenDann komme ich leise hervorgekrochenNutze die seltene Gelegenheit Strecke mich dem Firmament entgegenund dann trinke ich das Sternenlichtvorsichtig und Schluck für Schluckbis sich...

mehr lesen
Nachtgedanken

Nachtgedanken

NACHTGEDANKEN Wenn mich nachts Gedanken quälenErinnerungen heimsuchen aus fast vergessener ZeitDann nehme ich mich in den Armwiege mich sanft von Seite zu SeiteMale Bilder auf Papier und Hautzeige was ich zu sagen habeganz ohne Worteeinfach so für mich und...

mehr lesen
Himmelskinder

Himmelskinder

Himmelskinder Nichts anderes als Engel in MenschengestaltHimmelskinder bewachen michachten auf mich beachten und achten michim Grau des Himmels verborgenstoßen sie zu mir herabkommen stets zur rechten Zeitvertreiben meine eigenen WolkenWolken die sich um...

mehr lesen
Gedanken – wie geht es weiter

Gedanken – wie geht es weiter

Auch Ämter und Behörden sind mittlerweile Bestandteil meines Lebens. Es ist nicht einfach, herauszubekommen wie es nun auch finanziell weitergehe kann und soll.Ich werde Euch aber hier nicht mit unnötigen Details zumüllen. Ich suche einfach nach Möglichkeiten mir auch...

mehr lesen
Warum ich Weihnachten nicht mehr feiere

Warum ich Weihnachten nicht mehr feiere

Weihnachten das Fest von Pomp und für Popanz?Sicher ist Weihnachten unglaublich kommerziell und materialistisch geworden. Jedes Jahr zu dieser Zeit wurde und werde ich nachdenklich und bis vor wenigen Jahren hasste ich Weihnachten mehr und mehr. Eigentlich...

mehr lesen
PHOENIX

PHOENIX

Vielen Dank an meine wunderbare LUCY ! PHOENIX aus der kalten asche Deines Hassesdeiner Verschmähungen und Erniedrigungenbin ich aufgestiegenneu geboren - voller Zuversicht und Erkenntnis nicht länger unterdrücktnicht länger gegängeltdeinem Einfluss...

mehr lesen
In mir selbst gefangen

In mir selbst gefangen

Die wunderbare KIKO - Danke für Deine Emotionen! In mir selbst gefangen ich weiß es und kann dennoch nichts dagegen tunbin in mir selbst gefangenmit all meinen Ängstenmit all meinen Zweifelnich kann nicht entkommenin mir selbst gefangen wenige kennen mich...

mehr lesen
Wolken wehen

Wolken wehen

LUCY inspiriert mich immer wieder zu wunderbaren Bildern. Nicht zuletzt, weil auch Sie Texte aus dem Leben verfasst und mir diese ab und an zu lesen gibt. So wie in diesem Fall. Wolken wehen bekam ich im Oktober zu lesen und hatte sofort Bilder im Kopf. Im...

mehr lesen